print

Revue de presse


22.06.2012

24 Journalisten in nationalen Verdienstorden ausgezeichnet

Zum Nationalfeiertag hat Grossherzog Henri, auf Vorschlag des Presserates, 24 Journalisten in Anerkennung ihrer langjährigen Aktivitäten Auszeichnungen im Verdienstorden des Grossherzogtums Luxemburg bzw. im Orden der Eichenkrone verliehen.

Anlässlich eines Empfanges im Staatsministerium, dem Generalsekretär Joseph Lorent als Vertreter des Presserates beiwohnte, überreichte Premierminister Jean-Claude Juncker am Freitag, dem 22. Juni 2012, folgenden Journalisten die ihnen zuerkannte Auszeichnung:

a)   im Verdienstorden des Grossherzogtums Luxemburg (Ordre de mérite)

AUSSEMS François, Luxemburg, Fotograf und Journalist (Lëtzebuerger Journal), 20 Jahre Journalismus - Vermeil-Medaille
GANSER Jacques, Esch/Alzette, Journalist (DNR), 20 Jahre Journalismus - Vermeil-Medaille
HILGERT Romain, Bridel, Geschäftsführer, Chefredakteur und Journalist (d'Lëtzebuerger Land), 10 Jahre aktives Mitglied des Presserates - Chevalier  (Ritterkreuz) - hatte sich entschuldigt
HOUTSCH Roland, Rodemack (F),  Journalist (freelance), 30 Jahre Journalismus – Chevalier (Ritterkreuz)
INFALT Roger, Colmar-Berg, Journalist (Tageblatt), 10 Jahre aktives Mitglied und vormaliger Präsident des Presserates - Kommandeur
KIMMER Jacqueline, Luxemburg, Journalistin (Lëtzebuerger Journal), 30 Jahre Journalismus – Chevalier (Ritterkreuz)
MORBACH Fernand, Remich, Journalist (Luxemburger Wort), 30 Jahre  Journalismus – Chevalier (Ritterkreuz)
LEMMER Maxime, Luxemburg, Journalist (DNR), 20 Jahre Journalismus - Vermeil-Medaille
RUPPERT Rita, Uebersyren, Journalistin (Luxemburger Wort), 20 Jahre Journalismus – Vermeil-Medaille
SCHILTZ Jean René Simon genannt Jay, Mamer, Chefredakteur und Journalist (radio 100,7), 20 Jahre Journalismus - Vermeil-Medaille
THILL Marc, Hollenfels, Journalist (Luxemburger Wort), 20 Jahre Journalismus - Vermeil-Medaille
WEBER Danièle, Luxemburg, Journalistin (RTL & Woxx),  20 Jahre Journalismus – Vermeil-Medaille

b)   im Orden der Eichenkrone (Ordre de la couronne de chêne)

ARENS Roland, Contern, Journalist (Luxemburger Wort), 25 Jahre Journalismus - Vermeil-Medaille
BECKER Pascal, Eischen, Journalist (RTL Télé Lëtzebuerg), 25 Jahre Journalismus - Vermeil-Medaille
CALFELIS Constantinos, Luxemburg, Journalist (freelance/ Le Jeudi und griechische Medien), 50 Jahre Journalismus - Chevalier (Ritterkreuz)
GOEREND Romain, Heisdorf, Journalist (CCRN), Eintritt in den Ruhestand - Chevalier (Ritterkreuz)
GRICIUS Pierre, Luxemburg, Journalist (Luxemburger Wort), Eintritt in den Ruhestand - Chevalier (Ritterkreuz) - hatte sich entschuldigt
KAPP Jacques, Leudelingen, Journalist (freelance/ RTL Radio & Télé Lëtzebuerg), 25 Jahre Journalismus - Vermeil-Medaille
KENNERKNECHT Serge, Echternach, Journalist (Tageblatt), 25 Jahre Journalismus - Vermeil-Medaille
LANNERS Maryse, Bettemburg, Journalistin (Télécran), 25 Jahre Journalismus - Vermeil-Medaille
LINSTER Marc, Luxemburg, Journalist (RTL Radio Lëtzebuerg), Eintritt in den Ruhestand - Chevalier (Ritterkreuz) - hatte sich entschuldigt
SIMONELLI Gilbert, Esch/Alzette, Journalist (Zeitung vum Lëtzebuerger Vollek), Eintritt in den Ruhestand - Chevalier (Ritterkreuz)
SOLD Alvin, Esch/Alzette, Administrateur délégué und vormaliger Generaldirektor (Editpress/Tageblatt), Eintritt in den Ruhestand - Kommandeur
THILGES Jean-Pierre, Zolver, Journalist (freelance), Eintritt in den Ruhestand - Chevalier (Ritterkreuz)

 

(Photo Daniel Clarens - Luxemburger Wort)